Winterhallenturnier am 20.01.2019

Am Sonntag 20.01. trafen sich um 14.00 Uhr 18 Tennisspieler und Spielerinnen pünktlich zum Hallendoppelturnier.
Die Losfeen Philo und Caio zogen die Paarungen, wobei ein Spieler mit einer besseren LK immer mit einem Spieler einer schlechteren LK zusammen spielte. Insgesamt wurden 5 Runden gespielt.
Als Sieger stand am Ende David mit den meisten Spielgewinnen ganz oben. Zweiter wurde Mika vor den gemeinsamen Drittplatzierten Ilka und Edgar.
Zur Stärkung wurde in den Spielpausen Kaffee und Kuchen angeboten. Vielen Dank den Spendern Ilka, Marcia, Moni und Elke.
Den anstrengenden Spieltag ließen wir abends in lustiger Runde im Schäfergässle ausklingen.

Elke und Uwe danken allen Teilnehmern zur gelungenen Veranstaltung und wir danken den beiden für die Idee, Organisation und Durchführung!